picstah auf der Fotografie-Blog-Bühne

Liste deutscher Foto-Blogs

Michael Omori Kirchner sammelt derzeit auf FOTOGRAFR für eine aktuelle Liste lesenswerter Fotografie-Blogs. Eine gute Idee, bei der wir gerne mitmachen und uns noch einmal vorstellen.

Liste deutscher Foto-Blogs

Wir bloggen als picstah seit etwas mehr als einem Jahr. picstah ist zum einen unser zentraler Ort, um alles Interessante rund um das Thema Fotografie zu teilen, über das wir im Alltag so stolpern. Interessante News, coole Videos, Gadgets, Technik-Tests. Gerne bunt, gerne gemischt. Zum anderen ist es natürlich auch unser Platz für eigene Bilder und lose Gedanken. Die Bilder kommen noch etwas zu kurz, aber wir arbeiten daran. Wir bloggen nicht zuletzt, um uns auch selber auf dem Weg in die Fotografie zu begleiten. Wir fotografieren beide ja noch kaum länger als es picstah gibt. Da ist ein Blog die perfekte Möglichkeit, seine Gedanken und Bilder mitzuteilen und sich auch selber immer mal wieder zu motivieren.

Fotografischer Schwerpunkt ist bei uns sicherlich die Reisefotografie, was jedoch eher zeitlich als inhaltlich bedingt ist. Das können aber genauso kleine Wochenendtrips in die nähere Umgebung oder ein Spaziergang durch die eigene Stadt sein. Ansonsten sind wir (noch) kaum festgelegt. Privat werden es auch mal Kinderportraits oder ähnliches, die landen nur nicht unbedingt im Blog. Fotografie bedeutet für uns genauso kreativen Ausgleich wie Spaß an der Technik und persönliche Weiterentwicklung. Fotografische Vorbilder in dem Sinne haben wir dabei keine. Immer wieder sieht man tolle Fotos und sicherlich denkt man bei manchen Fotografen „Wenn ich das irgendwann auch mal so gut hinkriegen würde“. Wirkliche Vorbilder sind das aber nicht.

Wenn uns jemand das Budget für eine vierwöchige Foto-Reise stellen würde, ginge es nach Südamerika. Nach Chile (Florian) oder Argentinien, vor allem Buenos Aires (Jan). Welche noch lebende Person wir gerne vor der Kamera hätten? Ganz klar: Chuck Norris (Florian) oder Muhammad Ali (Jan). Würden wir einen Einsteiger für die Fotografie begeistern wollen, würden wir ihm eine schöne Kamera in die Hand drücken und mit dem Stilpiraten auf Einsteiger-Tagestour schicken. Wenn das nicht reicht, um ihn zu begeistern… 🙂

Zwei typische picstah-Bilder:

Bangkok Hauptbahnhof Hua Lamphong
Bangkok Hauptbahnhof Hua Lamphong (Florian)

Edersee Waldeck HDR Panorama aus der Hand
Edersee / Waldeck (Jan)

85 Gedanken zu „picstah auf der Fotografie-Blog-Bühne

  1. Pingback: Blog Smmlung
  2. Sagenhaft! Wunderschöne Bilder zeigst du hier. Toller Blog.
    Ich bin noch weit entfernt.

    Das Bild „Rheinauhafen 2“
    gefällt mir exemplarisch für die meisten Fotos hier am besten. Ich mag Architektur und gleichmäßiges.

    Ich komme wieder und geniesse die Ansichten.

    Beste Grüße, Andreas
    http://dschungelpinguin.com

  3. Das Bild von dem Bahnhof finde ich auch extremste spannend – es sieht aus wie anno dazumal….und dann trifft das Auge auf die modernen Hochhäuser im Hintergrund. Sehr schönes Foto – danke fürs teilen 🙂

    1. Em casas novas, está a acontecer muito. na minha urbanização acho que já aconteceu assaltarem várias casas sem arrombar… tinham chave mestra. numa urbanização de nossos amigos, também aconteceu…. chave mestra e entraram sem arrombar! só não assaltaram as que tinham alarme.em relação às férias.. não fiques assim! melhores dias virão! mete o dinheiro num deposito a prazo e ganha uns coiobs!eebjinhrs!

    1. Very inftvmaoire and trustworthy blog. Please keep updating with great posts like this one. I have booked marked your site and am about to email it to a few friends of mine that I know would enjoy reading

      1. Finde ich auch. Die Form des Gedichtes ist furchbar. Ich weiss ja das Gedichte sich nicht zwginsläufag reimen oder irgendwie flüssig sein müssen. Aber das? Aber ich glaube das ist gewollt. Hier kommt es eher auf den Inhalt an.

        1. The indellible image I will always have of Jose is during an ESPN interview about McGwire/Sosa wearing a white wife-beater on his chnpath-eriet couch. Love ya Jose! Always keeping it classy!!!

    2. Pheww!..thank fuck you got back just in time Amanda!! going cold turkey was doing my AWS’s no good at all …great to see your beautiful face and filthy cunt back on BS my Sexy Scot! and I’m looking forward to your return to Shebang.tv…but please no drink this time, it’s hard enough following what you say when your fukkin sober!! xxxxxxxxxxxx Tony MrT

    3. Why would they want to remove those conditions in the first place? I don’t understand. That would leave a huge amount of children to grow without proper services. The domino effect would be devastating. I guess I have to do some research.

    1. Leste teksten, men studerte nok kke bildet sÃ¥nn lenger enn passe. Det eneste som slo meg var de flotte fargene den hadde, her snakker vi om at farger `macher` da du 🙂 naturens eget kuvnrsetk ja.Travle dager du Rune? savnes nÃ¥r det er lenge mellom innlegga her vettu.Ha en knakende kjekk helg nÃ¥, nyt den 🙂 klem fra Anne

  4. Ich habe diese Webseite durch einen Zufall besucht. Ich bin von den Bildern sehr angetan und habe mir den Blog durchgelesen. Klasse weiter so kann ich nur sagen.

    1. – Cost regarding romantic lower engagement rings can vary according to the style as well as other variables. Netesvhelers the best part is that these rings can be fashioned in a layout you need from low-cost. Unlike great diamonds, these kinds of gemstones being vulnerable to undetectabe faults and tint are usually affordable even though getting amazing at the same time.

  5. Das war ein richtig schöner Artikel. Die Bilder gefallen mir persönlich sehr gut. Darf ich mein Kompliment aussprechen? Ich bin regelrecht begeistert.

    1. Thank you Sue for telling it like it is. You and the others who are sick right now are in my thoughts. And I am sharing this evr.owhere.e.peyple NEED to see what happens when sick and dedicated people speak out and are ignored and then end up even more sick because of it. Thank you Sue.Carole Carrick.x

  6. Es ist ein Spagat zwischen zwei Welten und zum einen die unberührte Natur die mit den Bildern zum vollen Ausdruck zu bringen und den Gegensatz zum Bahnhof, ein Fleckchen Erde was von Menschenhand erschaffen wurde. Beide Bilder sind Klasse. das ist Kunst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.